Packung typ 6055

Packung typ 6055

Beschreibung:
Die Packung aus reinem expandiertem Graphit-Garn, die mit dünnem Inconel-Draht so bewehrt wird, dass jeder einzelne Faden mit dem Inconel-Netz umflochten ist. Der expandierte Graphit ist für geflochtene Hochtemperatur-Packungen durch seine hohe chemische und thermische Beständigkeit und selbstschmierende Eigenschaften sowie gute Wärmeleitfähigkeit geeignet. Die Bewehrung mit dichter Inconel-Beflechtung verbessert die mechanische Festigkeit der Packung, gleichzeitig ist kein Auspressen in einen Schlitz zwischen der Welle oder Spindel und Stopfbuchsenschutz möglich. Dadurch kann die Packung in Armatur bei extrem hohen Temperaturen betreiben. Diese Packung enthält die Korrosionsinhibitoren.

Anwendung:
Sie werden gerne bei den Stopfbuchsen der Pumpen und Armaturen bei hohen Temperaturen im Kontakt mit Wasser, Wasserdampf, Ölen, Lösemitteln, Salzen, Säuren und Alkalien, außer den starken Oxidationsmitteln angewendet. Nicht empfohlen ist diese Packung im Kontakt mit flüssigen Metallen z.B. Eisen und abrasiven Medien.
Diese Packungen finden besonders die Anwendung in der Energetik.

Tabsy

Gambit

ul.Wojska Polskiego 16,
58-420 Lubawka

+48 75 74 49 695
+48 75 74 49 696

sekretariat@gambitgl.pl

+48 75 74 49 690

 

News - de